Skip to main content

Russisch-Deutsches Kulturzentrum Litera e.V.

Litera besucht Galileo-Park in Sauerland


Hier ist alles rätselhaft!
Beim besten Spätsommerwetter haben die Familien mit Kindern von Kulturzentrum Litera  am Sonntag, am Weltkindertag, ein Ausflug nach Galileo-Park gemacht.
Galileo-Park ist Wissens- und Rätselpark und Teil der Sauerland-Pyramiden. Anlage wurde 2005 errichtet und benannt nach dem italienischen Gelehrten Galileo Galilei.
In vier Pyramiden erwarteten den Besucher die ungewöhnlichen und interessanten Ausstellungen. Auf unterhaltsame und doch anspruchsvolle Art wurde Wissen vermittelt und Interesse an neuen Themen geweckt, z.B.: Saurier und Phänomenen und Artefakten auf unseren Planeten und im Universum.
Auch die ganz kleinen Besucher könnten auf paläontologischen Lernspielplatz „Dinosaurierknochen“ ausgraben. Damit war Sonntagsausflug für alle sehr lernreich und kurzweilig.
Parkbesuch wurde von Bundesprogramm Demokratie leben! unterstützt.
 
Elena Groß, Litera e.V.

Unsere nächste Veranstaltung

Mittwoch, 7.Oktober 2020 um 18.30 Uhr, Marburger Tor 15,  Siegen-Oberstadt

„Ivan Bunin und Alexander Kuprin“

Zum 150-jährigen Jubiläum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.